Giddings & Lewis RT Serie Drehtisch horizontaler Bohrfräsmaschine

Druckversion

RTSeries-FIVES
HBM Frackblock-FIVES

Bohrfräsmaschine Giddings & Lewis Serie RT Schwenktisch

Die Fives Giddings & Lewis RT Serie ist mit einem integrierten Drehtisch erhältlich. Durch die Flexibilität einer zusätzlichen, drehenden Achse eignet sich diese Maschine vor allem für die Bearbeitung von prismatischen Teilen, die eine Mehrseitenbearbeitung voraussetzen.

Vorteile der Bohrfräsmaschinen auf horizontalen Tischen

  • Hohe Gewichtskapazität – die Maximallast für den Tisch beträgt 40.000 kg
  • Eine steife Bearbeitungsplattform mit Monoblock-Ständer
  • Ein Hochleistungsantriebssystem bietet sowohl mehr Steifigkeit als auch eine höhere Verfahrgeschwindigkeit  – 25 m/min
  • Modulare Gestaltung  – Wahl der Maschinenkonfiguration und Leistung gemäß Anwendungsanforderungen. Wahl zwischen drei verschiedenen Pinolenspindeln , 2- oder 3-stufige, 130 oder 155 mm Durchmesser.

Maschinendaten

RT 1250

RT 1600

 

X-Achse (mm)

2500

 

Optional X-Achse (mm)

3600

 

Y-Achse (mm)

2100

 

Optional Y-Achse (mm)

2600 / 3100

2600 / 3100 / 3600

 

W-Achse (mm)

1500

 

Optional W-Achse (mm)

2000 / 2500 / 3500

 

Vorschubgeschwindigkeit des Querbalkens (m/min)

25

 

Tischgröße (mm)

1250 x 1600

1600 x 2000

 

Optionale Tische (mm)

1600 x 1800

1600 x 2500

 

Zulässiges Gewicht (kg)

15,000

25,000

 

Spindel – für alle Tischtypen HBMs es gibt 3 Wahlmöglichkeiten für HBM

zweistufig

vierstufig

vierstufig

Durchmesser (mm)

130

130

155

Geschwindigkeit (U/min)

4000

3500

3500

Leistung (kW)

30 / 45

30 / 45

37 / 56

Drehmoment (Nm)

1108 / 1662

4210 / 6190

5080 / 7695

Z-Achse (mm)

800 mm

1000 mm

1250 mm


 

Anwendungen und Arbeitsvorgänge 

Die unglaubliche Vielseitigkeit der RT Serie hat schon eine Großzahl der Industrien verschiedener Bereiche überzeugt: Luftfahrt, Automobil, Gießerei, Ölindustrie und Bergbau, Verteidigung und verschiedene Zulieferindustrien. Unsere Ingenieure verfügen über die nötige Erfahrung, um Sie bei der Auswahl der passenden Lösung zu beraten. 

  • Lesen Sie mehr über die Anwendung der RT Serie. Anwendungsbericht
  • Die Steifigkeit der Fräsmaschinen von G & L ermöglicht eine Bearbeitung mit großen und tiefen Arbeitsschnitten. 
  •  Das Hinzufügen von programmierbaren Bohrstangen und Plandrehköpfen ermöglicht eine polyvalente Bearbeitung und minimiert zugleich die Anzahl der benötigten Werkzeuge, indem man die Funktionalität der Drehspindel auf die Pinolenspindeln HBM und HMC überträgt. Dieses Video zeigt, wie die neuen Ausrüstungen verschiedene Daten der Maschine übernehmen.

Erhältliche Ausführungen

  • Drehköpfe und programmierbare Bohrbalken 
  • Winkelköpfe 
  • Hochdruckkühlung des Spindelzentrums
  • Werkzeugmagazin mit großer Kapazität 
  • Abtastsystem der Werkzeuge und Teile 
  • Kontrollen – Siemens, Fanuc oder Heidenhain

Programmierbare Bohrbalken

⇒ Für Anfragen in Zusammenhang mit einem Job (Bewerbung usw.) verwenden Sie bitte dieses Formular uns senden Ihre Anfragen auf dieser Seite.

Um auf Ihre Anfrage antworten zu können, müssen wir die im untenstehenden Formular aufgeführten Informationen sammeln

Informationen zur Verarbeitung der Daten

Als für die Verarbeitung der Daten verantwortliche Stelle führt FIVES eine Verarbeitung personenbezogener Daten für die Verwaltung Ihrer Kontaktanfrage durch. Die aus diesem Anlass erhobenen Daten sind für diese Verarbeitung notwendig und werden, wenn kein Widerspruch Ihrerseits vorliegt, sechs Monate ab dem letzten Kontakt zwischen FIVES und Ihnen aufbewahrt. Im Fall unvollständiger Informationen könnte FIVES Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

Die erhobenen Daten sind ausschließlich für die Abteilungen von FIVES bestimmt.

Die erhobenen Daten sind für die Abteilungen von FIVES und ihre Auftragsverarbeiter oder Partner, insbesondere den von der Personalleitung von FIVES beauftragten Herausgeber der Personalbeschaffungslösung bestimmt. Dieser Herausgeber befindet sich außerhalb des EU-Gebiets. Jedoch bietet das Empfängerland Kanada ein entsprechendes Schutzniveau gemäß einer Entscheidung der europäischen Kommission (Entscheidung der Kommission 2002/2/EG vom 20. Dezember 2001).

Gemäß der geltenden Gesetzgebung verfügen Sie über ein Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden Daten, auf Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit sowie über ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.

Diese Rechte können per E-Mail an DPO@fivesgroup.com oder per Briefpost an den Datenschutzbeauftragten an die Adresse FIVES, 3 Rue Drouot, 75009 Paris, der eine Ausweiskopie beizufügen ist, ausgeübt werden.

Bei Anfechtung bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verfügen Sie über das Recht, eine Beschwerde an die französische Datenschutzbehörde (CNIL, Commission nationale de l’informatique et des libertés) zu richten.

Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpolitik klicken Sie bitte hier


*

Das Senden dieser E-Mails wird von einem Partner von FIVES mit Sitz in den USA, der die Privacy Shield-Vorschriften beachtet, verwaltet. Er garantiert eine Verarbeitung in Übereinstimmung mit den europäischen Anforderungen bezüglich des Schutzes personenbezogener Daten. Die Abmeldung kann durch einfachen Klick auf den Link in der gesendeten Nachricht erfolgen.


* Pflichtfelder

Danke !

Sorry, we encountered a problem, your message was not sent