Linémaschine Gicamill R

Druckversion

Line Gicamill R 725 402-FIVES Fives Metal Cutting-Composites

Vier-achsige Portalfräsmaschine mit niedrigen Führungen, speziell entwickelt für die Eisenbahnindustrie: Bearbeitung von Schienen, Weichen und Herzkreuzstücken.

Märkte / Anwendungen

Eisenbahnindustrie

Material

Hartmetall (Spezielle Stahllegierungen)

Referenzen: Mehr als 2O Maschinen weltweit in Betrieb

Balfour Beatty, Bombardier, Deutsche Bahn, Nortrak, Outreau Technologies, Progress Rail, RATP, SNCF, VoestAlpine., Vossloh.

  • Einzigartiger Kopfdesign für stufenlose 4-Achsen-Bearbeitung
  • Hohe Steifigkeit der Spindel mit ISO 60 Werkzeugaufnahme (CAT 60)
  • Drehtisch für einfacherer Kreuzbearbeitung (optional erhältlich)
  • Mehrspindel-Konfiguration

Achsenverfahrwege:

X: 5 bis 40 m;  Y: 1 bis 3.6 m;  Z: 1 m

Fräskopf:

  • Leistung: bis zu 60 kW
  • Drehmoment: bis zu 3.200 Nm
  • Geschwindigkeit: bis zu 1.800 U/min

Andere Produkte



* Pflichtfelder

Danke !

Sorry, we encountered a problem, your message was not sent