Fives fügt den Giddings & Lewis T-Bett-Bohrmaschinen eine größere Vielseitigkeit mit Konturköpfen und programmierbaren Bohrstangen zu

GiddingsTbed wContourHead web2-FIVES Fives Metal Cutting-Composites

Die Giddings & Lewis T-Bett-Horizontalbohrmaschine ist jetzt mit einer Reihe von Konturköpfen und programmierbaren Bohrstangen erhältlich, auch als Vorschubwerkzeuge bekannt. Die Vorschubwerkzeuge sorgen für ein zusätzliches Maß an Bearbeitungsvielfalt der mitlaufenden Spindel der Horizontalbohrwerke. Durch die Bereitstellung einer programmierbaren Achse, die in der Lage ist, sich zu drehen und komplexe Bearbeitungsvorgänge auszuführen, durch  Konturköpfe und durch programmierbare Bohrstangen verbessern diese die Qualität und verringern die Zykluszeit und die Herstellungskosten durch eine Reduzierung der Anzahl der benötigten Werkzeuge und Bereitstellungslisten. Giddings & Lewis T-Bettbohrwerkzeuge sind mit jetzt Konturköpfen erhältlich, die Bohrungen von 0 bis 1250 mm Durchmesser anfertigen können. Der Schneidbereich der programmierbaren Bohrstangen beträgt  je nach Stabgröße 150 bis 580mm.